Sie befinden sich hier: Gesundheitspolitische Positionen > Landtagswahl 2016

Landtagswahl (2016)

Baden-Württemberg verfügt über ein hervorragendes Gesundheitssystem. Bezogen auf die Einwohnerzahl ist sowohl die Zahl der Pflegebedürftigen als auch die Zahl der Krankenhauseinweisungen gering. Die Menschen werden im Bundesvergleich am seltensten krankgeschrieben und sie leben am längsten.

Damit dies auch unter den sich stetig verändernden Rahmenbedingungen so bleibt, sind gemeinsame Anstrengungen von allen Akteuren unseres Gesundheitswesens unerlässlich. Der demografische Wandel, der medizinisch-technologische Fortschritt sowie strukturelle Unzulänglichkeiten innerhalb des Versorgungssystems sind nur einige der vor uns liegenden Herausforderungen, deren Bewältigung eine Daueraufgabe darstellt.

Vor diesem Hintergrund haben die Partner der B 52-Verbändekooperation Baden-Württemberg anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl zentrale gesundheitspolitische Positionen zusammengefasst.

 

 

© Copyright 2018 Arbeitsgemeinschaft B 52-Verbändekooperation - Alle Rechte vorbehalten - TYPO3-Support: WACON Stuttgart/Ludwigsburg