Sie befinden sich hier: B 52-Förderpreis
"Gesunde Kommune"
> Schirmherrschaft

Schirmherrschaft

Mit Gudrun Heute-Bluhm, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Städtetages Baden-Württemberg und dem Präsidenten des Gemeindetages Baden-Württemberg, Roger Kehle, unterstützen zwei prominente Kommunalpolitiker den B 52-Förderpreis.

Grußwort Gudrun Heute-Bluhm, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Städtetages Baden-Württemberg:

„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Gesundheit entsteht, wenn Menschen die Fähigkeit haben, die Zusammenhänge des Lebens zu verstehen. Wenn sie davon überzeugt sind, das eigene Leben gestalten zu können und wenn sie einen Sinn in ihrem Leben erkennen. Diese drei Aspekte entwickeln sich dort, wo die Menschen den Raum dazu haben. Vor Ort in den Städten und Gemeinden, im Quartier. Dort wo sie leben.

Ich bin mir sicher, dass auch der Förderpreis "Gesunde Kommune" 2018 wieder viele Kommunen motivieren wird, ihr Engagement für den gesunden LEBENSRAUM STADT sichtbar zu machen. Für die Menschen verständlich, handhabbar und sinnhaft.

Grußwort Roger Kehle, Präsident des Gemeindetages Baden-Württemberg:

In Gesundheit zu leben ist ein echtes Privileg. Wir alle wünschen es uns, und zum Glück entscheiden sich inzwischen viele Menschen bewusst dafür, ihren Lebensstil so auszurichten, dass er ihre Gesundheit fördert. Eines ist aber auch klar: Gesundheit geht weit über das körperliche Wohlbefinden hinaus. Neben physischen wirken auch die psychischen Faktoren direkt auf unser subjektives Befinden ein. Umso wichtiger ist es deshalb, für die persönliche Gesundheit auf Körper und Geist zu achten.

Ich kann nur alle Städte und Gemeinden ermuntern, auch in diesem Jahr beim Wettbewerb "Gesunde Kommune" mitzumachen, damit sich der Gedanke "gesund werden, gesund sein, gesund bleiben" weiter verstetigt.

© Copyright 2018 Arbeitsgemeinschaft B 52-Verbändekooperation - Alle Rechte vorbehalten - TYPO3-Support: WACON Stuttgart/Ludwigsburg